Schwimmhalle geht in die Sommerpause

0
1181

Grimma. Ab Montag, dem 13. Juli bis zum 21. August bleiben Hallenbad und Sauna geschlossen.

Ab Sonnabend, dem 22. August, stehen Bad und Sauna wieder zur Verfügung. Während der Sommerpause wird die Halle auf Hochglanz poliert. Wie Schwimmmeister Holger Myland mitteilte, nutzt man die Zeit für die alljährlichen notwendigen Grundreinigungs- und Wartungsarbeiten. Bis dahin lädt das Muldentalbad in Kleinbothen zum sommerlichen Schwimmvergnügen ein.

Anzeige

Quelle: PM Stadt Grimma

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here