Polizei ermittelt in Naunhof wegen Graffitis

0
1273
Symbolbild/pixabay

Naunhof. Unbekannte Tatverdächtige sprühten mehrere Graffiti an verschiedene Objekte in der Bahnhofstraße.

Dabei handelte es sich laut Polizei unter anderem um verfassungswidrige Schriftzüge sowie Symbole in den Größen von 0,20 x 0,20 bis hin zu 1,30 x 0,30 Metern. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ließ sich noch nicht abschließend beziffern.

Die Polizei hat die Schriftzüge und Symbole unkenntlich gemacht und die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung aufgenommen.