Spatenstich für Hortgarten

0
1064

Großbothen. Mit Auszug der Kindertagesstätte „Spatzennest“ aus der Grundschule Großbothen, blieb dem Hort ein eingefriedetes Stück Spielwiese zurück.

Schnell war die Idee für die Einrichtung eines pflegeleichten und kinderfreundlichen Hortgartens geboren. Hochbeete und viele Naschsträucher sollten es sein. Mit einer Idee und einem kleinen Konzept im Kopf, konnten sich schnell viele Helfer aus den Reihen der Eltern und Spender regionaler Firmen finden. Der traditionelle Frühjahrsputz wurde in diesem Jahr nicht nur zum Streichen der Spielgeräte und Putzen der Fahrräder genutzt. Vielmehr fand der erste Spatenstich im zukünftigen Hortgarten statt. Es wurden zahlreiche Beerensträucher entlang des Zaunes gepflanzt, eine Erdbeerhecke entstand und drei Hochbeete konnten fertiggestellt werden. Ein wirklich tolles Ergebnis und ein sehr erfolgreicher Frühjahrsputz. Die Unterstützer: Gärtnerei Herms Großbothen, El Dalima Arabians, Mondi, Landwirt Hanschmann, Förderverein der Grundschule Großbothen, Pinuform, Erdbau J. Kießlich Kleinbothen.

Anzeige

 

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here