Feuerwehreinsatz in Colditz wegen Einsturzmeldung

0
9388
Foto: Sören Müller

Colditz. Gegen 21:45 Uhr wurden die Feuerwehrkameraden aus Colditz, sowie Kameraden aus Grimma mit der Drehleiter und Kameraden aus Brandis mit dem Rüstwagen nach Colditz gerufen.

Grund dafür war am Dienstagabend eine Einsturzmeldung eines leerstehenden Gebäudes am Baderberg. Hier handelte es sich wohl um eine alte Bäckerei. Als die Kameraden vor Ort eintrafen, waren straßenseitig erstmal keine Schäden festzustellen. Auf der Hofseite waren hingegen Teile der Hauskonstruktion eingestürzt.

Nach sorgfältiger Kontrolle, auch über die Grimmaer Drehleiter, wurde der betroffene Bereich abgesperrt, da erstmal keine unmittelbare Gefahr für die Öffentlichkeit bestand. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, sei die Ursache wahrscheinlich der marode Zustand des Gebäudes. Personen befanden sich zum Zeitpunkt des Teileinsturzes demnach nicht im Gebäude.

Anzeige