Freien Wähler Grimma übergeben Spendenscheck an den Tierschutzverein Muldental e.V.

0
1265
Foto: Freie Wähler Grimma

Grimma. Der Tierschutzverein Muldental e.V. konnte sich über eine großzügige Spende freuen.

Am Samstag überreichte der Vorsitzende der Freien Wähler Grimma e.V. Marco Neumann mit einer kleinen Delegation einen Spendenscheck in Höhe von 1160,00 Euro an den Tierschutzverein Muldental e.V..

Das Geld wurde demnach von den Mitgliedern der Freien Wähler gesammelt, unter anderem auch, um dem Tierheim Schkortitz für den anstehenden Neubau unter die Arme zu greifen. Seit vielen Jahren kämpft das Tierheim mit massiven Bauschäden an dem bestehenden Objekt und hat bereits in der Vergangenheit aus eigenen Kräften und Mitteln versucht, diese zu beseitigen. Im März diesen Jahres verschaffte sich eine kleine Delegation der Freien Wähler erstmals einen Überblick der Schäden vor Ort und kam zu dem Schluss, dass hier etwas getan werden muss.

Anzeige

In den folgenden Monaten wurde das Thema bei den Stadtratssitzungen immer wieder angesprochen und auf eine Lösung gedrängt. Durch die Stadt Grimma konnte die baurechtliche und finanzielle Unterstützung zugesichert werden und die Pläne für einen Neubau liegen jetzt vor.

Gemäß dem Motto „Wir reden nicht nur, wir tun etwas“ wurde bei den Freien Wählern in den letzten Wochen der Spendenbetrag gesammelt und kann nun in das neue Objekt einfließen. „Nicht zuletzt soll hier auch dem Engagement der Vereinsvorsitzenden Ricarda Höfer und allen ehrenamtlichen Helfern gedankt werden. Ohne deren Arbeit und Einsatzbereitschaft wäre das Betreiben des Tierheimes nicht möglich.„. Für weitere Spenden ist der Tierschutzverein Muldental e.V. sehr dankbar. Diese können auf folgendes Konto überwiesen werden:
TSV Muldental e.V.
Raiffeisenbank Grimma
BLZ: 860 654 83
Konto: 308 001 075
IBan DE10 860 654 83 030 800 10 75
BIC GENODEF1GMR

Anzeige

Weitere Nachrichten