Unfall auf der S38

0
2660
Foto: FFW-Mutzschen

Mutzschen. Auf der S38 am Abzweig zur A14 kam es gestern zu einem Verkehrsunfall

Dienstagnachmittag fuhr laut Polizeiangaben die 20-jährige Fahrerin eines Pkw Toyota von der Autobahn 14 bei Mutzschen ab und beabsichtigte nach links auf die S 38 abzubiegen. Dabei missachtete sie demnach die Vorfahrt der Fahrerin eines Pkw Opel.

Beide Fahrzeuge kollidierten, wobei beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt wurden. Die Frauen wurden in nahe gelegene Krankenhäuser verbracht. Der Sachschaden wurde auf etwa 13.000 Euro geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr Mutzschen kam zum Einsatz. Die Kameraden sicherten die Einsatzstelle, stellten den Brandschutz sicher, unterstützten den Rettungsdienst und kümmerten sich um ausgelaufene Betriebsmittel.  Die Polizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall gegen die 20-Jährige aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten