Wer hat auf Katzen geschossen? Polizei sucht dringend Zeugen!

0
4083

Bad Lausick/Steinbach.  Zwischen dem 01.06.2017, 16:30 Uhr  und 07.06.2017, 08:00 Uhr verletzte ein unbekannter „Schütze“ in Höhe der Bergstraße und dem angrenzenden Waldstück den 15 Jahre alten Kater einer 37-Jährigen, indem er wenigstens zweimal auf diesen schoss.

Auf dem Rücken und am Kopf wies das Tier Schussverletzungen auf, die durch einen Tierarzt fachgerecht behandelt werden mussten.

Anzeige

Nun sucht die Polizei Zeugen der Tat! Wer hat im Tatzeitraum Schüsse im Tatortbereich gehört bzw. kann andere sachdienliche Hinweise zum Täter und/oder zur Tat machen? Hinweise bitte an das Polizeirevier Grimma unter der
Telefonnummer (03437) 708925100 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here