Versuchter schwerer Raub in Wurzen

0
3205
Symbolbild/pixabay

Wurzen. Ein Unbekannter trat am Samstag auf dem Wettinerplatz an einen jungen Mann heran, bedrohte ihn mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte die Herausgabe von dessen Brieftasche.

Der Geschädigte kam der Forderung nicht nach und entriss dem Unbekannten während eines kurzen Handgemenges die Pistole. Daraufhin flüchtete der Unbekannte in Richtung Schillerstraße. Anschließend verständigte der Geschädigte, der bei der Auseinandersetzung nicht verletzt worden ist, die Polizei.

Zum Ort geeilte Polizeibeamte, stellten die Schusswaffe, bei der es sich um eine Gasdruckpistole handelte, sicher. Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen konnte der Tatverdächtige (29, deutsch) bekanntgemacht werden. Gegen ihn wird nun wegen eines versuchten schweren Raubes und wegen Bedrohung ermittelt.

Anzeige

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalaußenstelle Grimma, Köhlerstraße 3, 04668 Grimma, Tel. (03437) 7089-0 oder bei der Kriminalpolizei, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here