Tierischer Einsatz in Grimma: Entenfamilie gerettet

0
1115
Fotos: privat

Grimma. Mittwochvormittag kam es zu einem tierischen Einsatz auf dem Sparkassendach.

Das Sparkassendach hatte sich die Entenmutter als idealen Aufzuchtsort für ihren Nachwuchs auserkoren. Doch die Überlebenschancen für die wenig später geborenen Küken waren in der Höhe allerdings äußerst gering, sodass Sparkassenmitarbeiter die Stadtverwaltung um Hilfe baten.

Anzeige

Am Vormittag wurden die Enten dann durch die hauptberuflichen Einsatzkräfte der Grimmaer Feuerwehr, welche in der Stadtverwaltung arbeiten, eingefangen und an einem Teich gesund und munter wieder in die Freiheit entlassen.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here