S43: Pkw-Fahrerin kollidiert mit Mopedfahrerin

0
815
Symbolbild
Symbolbild

Naunhof. Einmal mehr krachte es auf dem Autobahnzubringer.

Eine 16-jährige Fahrerin eines Mopeds befuhr Montagmorgen die Staatsstraße 43 in Richtung Naunhof. An der Anschlussstelle Naunhof, der Bundesautobahn 14, in Richtung Dresden wollte eine 29-jährige Fahrerin eines BMW auf die Autobahn auffahren und übersah dabei vermutlich die Mopedfahrerin.

In der Folge kam es zu einer Kollision, bei welcher die Mopedfahrerin schwer verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen einer fahrlässigen Körperverletzung in Verbindung mit einem Verkehrsunfall. Die Freiwillige Feuerwehr Naunhof kam zum Einsatz um auslaufende Betriebsstoffe zu beseitigen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here