30 Jahre Mauerfall: Grimma ruft auf zur Teilnahme an der Gedenkveranstaltung – Stolpersteine putzen

0
291
Symbolbild/pixabay

Grimma. Am 9. November jährt sich der Mauerfall zum dreißigsten Mal. „Für all diejenigen, die die Wende damals persönlich erleben durften, sicher ein Privileg, an solch einem geschichtlichen Ereignis von unglaublicher Dimension teilgenommen zu haben.

Sicher sind auch nicht alle damals in der ersten Euphorie entstandenen Erwartungen und Hoffnungen erfüllt worden. Dennoch hat die Wende für uns alle das Leben fundamental verändert und eine Vielzahl von Chancen und Möglichkeiten eröffnet. Dem sollten wir in einer gemeinsamen Veranstaltung gedenken“, so Oberbürgermeister Matthias Berger. „Ich rufe Sie daher gemeinsam mit der Kirchgemeinde auf, am Sonnabend, 9. November um 17:00 Uhr in der Frauenkirche Grimma an dieses besondere Ereignis vor 30 Jahren zu erinnern. Sie sind herzlich eingeladen, nach einer gemeinsamen Andacht mit Kerzen zum Grimmaer Markt zu laufen, wo sich die Aktion ‚Stolpersteine putzen‘ anschließt“.

- Anzeige -

Stolpersteine putzen
In vielen Städten erinnern die vom Kölner Künstler Gunter Demnig geschaffenen und vor dem letzten selbstgewählten Wohnort verlegten Stolpersteine an Opfer des Nationalsozialismus: Jüdische Mitbürger und Christen, Sinti und Roma, Kommunisten und Sozialdemokraten, wegen ihrer sexuellen Orientierung Verfolgte, Deserteure und Widerständler. Am 9. November  werden auch in Grimma die 19 verlegten Stolpersteine aus Anlass des Jahrestages der Reichpogromnacht ab 18.00 Uhr geputzt und damit in das gesellschaftliche Gedenken geholt. Treffpunkt ist auf dem Markt. „Nach einem gemeinsamen Beginn werden wir uns aufteilen und an die einzelnen Stolpersteine begeben. Es wäre schön, wenn die Teilnehmer Friedhofskerzen mit Ummantelung, Putzmittel und Lappen mitbringen“.

Noch mehr Nachrichten

Gefahrguteinsatz auf B176: Farbeimer illegal entsorgt!

Neukieritzsch/Groitzsch. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Neukieritzsch und Lippendorf-Kieritzsch wurden am Samstag gemeinsam mit dem Gefahrgutzug des Landkreises Leipzig (bestehend aus den Feuerwehren von Eschefeld, Prießnitz, Frohburg und Elstertrebnitz) auf die B176 Richtung Groitzsch alarmiert.Unbekannte...
Foto: pixabay

Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis 17.11.2019

Landkreis Leipzig. Aktuelle Straßensperrungen.Region Wurzen/Machern/Lossatal - B 6 Kühren, Hauptstraße im Bereich von Schulstraße bis Bäckenberg, ( bis 01.12.2019 ) Halbseitige Sperrung, Kabelverlegung im Auftrag der MitnetzStrom - S 42 Kühren, Bäckenberg, ( 02.12.2019 bis 31.12.2019...

Endlich rollt der Ball! Stadioneinweihung am 23. November

Grimma. Mit der Fußball-Oberligapartie FC Grimma gegen den VfB 1921 Krieschow werden am Sonnabend, 23. November, die neuen Sportplätze in der Lausicker Straße eingeweiht.Am Sonntag, 24. November, 10.00 Uhr, findet dann ein Eröffnungsturnier auf...

Basteln der Grimmaer Weihnachtskugel in Grimma und Nerchau

Grimma/Nerchau. Die „osterländische Weihnachtskugel“, der Christbaum des 18. Jahrhunderts, ist zurück.Gebastelt wird das Gabengestell aus Weide und Eibe am Mittwoch, 20. November 14.00 Uhr,  im Heimathaus Nerchau und am Freitag, 29. November ab 14.00...

Grimmaer Adventskalender ab sofort erhältlich

Grimma. Nur noch wenige Tage, dann ist die Adventszeit da. Die Grimmaerinnen und Grimmaer können sich auch dieses Jahr die Wartezeit auf Weihnachten versüßen.Der Grimmaer Schoko-Adventskalender ist ab sofort in der Tourist-Information am Markt...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here