Radverkehrsführung in der Wurzener Straße beachten!

0
1456

Grimma. Aus aktuellem Anlass weist die Stadtverwaltung hin , dass die Anbindung des Radweges in der Wurzener Straße im Bereich Grimmaer Wiesenstraße umgestaltet wurde.

Der Radverkehr wird nicht mehr schräg über diesen Kreuzungsbereich geleitet, sondern erst ca. 30 Meter weiter stadteinwärts auf den vorhandenen Geh- und Radweg eingebunden. In diesem Zusammenhang ist zu beachten, dass nur der Abschnitt zwischen der Grimmaer Wiesenstraße und der Friedrich-Oettler-Straße von Radfahrern genutzt werden darf. Der übrige Teil aus Richtung Hohnstädt ist ausschließlich den Fußgängern vorbehalten, das heißt Radfahrer müssen bis zur neu gebauten Anbindung die Straße benutzen!

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

A 14-Anschlussstelle Naunhof wird instandgesetzt

Naunhof. In der Anschlussstelle Naunhof auf der A 14 in Richtung Magdeburg, ist vom 17. bis 21. Juni die Vollsperrung der Aus- und der Einfahrt wegen dringender Reparaturarbeiten erforderlich.Die Asphaltdeckschicht müsse erneuert werden, teilte...

Teenies des Dorfes der Jugend erobern Schaddelmühle

Grimma. Am Wochenende nahmen zehn Jugendliche an einem Workshop zum Thema Demokratie der beiden Partner Grimmaer Dorf der Jugend e.V. und dem Kulturförderverein Schaddelmühle e.V. teil.Dabei gestalteten sie in der Schaddelmühle unter der fachlichen...

Ministerpräsident und Innenminister starten Solidaritätskampagne für Einsatzkräfte

Sachsen. Ministerpräsident Michael Kretschmer und Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller haben am Sonntag in Dresden die neue Solidaritätskampagne für Einsatzkräfte „#sachsenhältzusammen“ gestartet.Symbol dieser Kampagne sei eine blau-rot-weiße „Helferschleife“. Mit dieser Schleife könne jeder nach...

Beiersdorf feiert Dorffest

Grimma/Beiersdorf. Zum alljährlichen Dorffest laden am Samstag, den 29. Juni, der SV01 Beiersdorf und der Ortschaftsrat.Beiersdorf feiert auch in diesem Jahr wieder ab 14.00 Uhr auf dem örtlichen Sportplatz. 15 Uhr beginnt das vielseitige...

enviaM erkundet mit Grundschülern in Belgershain die Welt der Energie

Belgershain. enviaM gestaltete am 11. Juni 2019 einen energiegeladenen Projekttag in der Grundschule Belgershain.Im Rahmen des Projektes „Energie erkunden“ erforschten die Kinder mit spannenden Experimenten die Welt der Energie. „Wir erklären den Kindern den...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here