Zwei Audi in Grimma gestohlen

0
4228
Symbolbild/pixabay

Grimma/Beiersdorf. Am Montagabend bzw. in der Nacht zum Dienstag wurden zwei Fahrzeuge entwendet.

Vom Grundstück im Gerhart-Hauptmann-Ring verschwand vom Montag zum Dienstag ein ordnungsgemäß gesichert abgestellter schwarzer Audi Q 7, amtliches Kennzeichen GRM OB 62. Im Auto befand sich der Fahrzeugschein Teil 1. Der Geschädigte (56) erstattete Anzeige. Ihm entstand Schaden in Höhe von etwa 60.000 Euro.

Ebenfalls kam es zur Fahrzeugentwendung in Beiersdorf, Neue Hohnstädter Straße. Auch in diesem Fall musste sich der Halter an die Polizei wenden: Sein gesichert geparkter Audi A 4 Avant war vom Fleck weg gestohlen worden. Es verschwand spurlos vom Grundstück des Geschädigten, dem ein Schaden in Höhe von ca. 50.000 Euro entstand. Die Polizei fahndet, wie im Fall des entwendeten Audi Q 7, nach dem ebenfalls schwarzen Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen GRM B 325. In beiden Fällen hat die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here