Modellgeflüster: Sturmtief im Anmarsch!

0
858
Symbolbild/pixabay

Sachsen. Die derzeitigen Prognosen deuten für kommenden Montag ein ausgeprägtes Sturmfeld an.

Die ersten Wettermodelle berechnen vorallem für Westsachsen bereits Windgeschwindigkeiten zwischen 80 und 100 km/h, manch Modell sogar bis 120 km/h. Auch eingelagerte Gewitter sind möglich.

Die genaue Stärke und Zugbahn eines Sturmtiefs ist noch unsicher, aber es wird wohl vielerorts sehr windig bis stürmisch. Besonders mit Durchzug einer Kaltfront und in nachfolgenden Schauern und örtlichen Gewittern kann es schwere Sturmböen über 90 km/h geben.„, so Kachelmannwetter.de . Genaue Vorhersagen sind derzeit noch nicht möglich und werden sich erst in den nächsten Tagen konkretisieren. Wir bleiben dran.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here