Toyota auf A14 überschlagen – 2 Schwerverletzte

0
6422
Foto: privat

Grimma/Klinga. Auf der BAB 14 kam es Sonntagvormittag zu einem schweren Unfall.

Der Fahrer eines Toyotas mit Paderborner Kennzeichen verlor zwischen Klinga und Grimma offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Beide Insassen wurden schwer verletzt. Die A14 wurde kurzzeitig voll gesperrt.  Zum genauen Unfallhergang hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here