2,7 Promille: Unfall unter Alkohol, Schwerverletzte zurückgelassen und abgehauen

0
2517
Symbolbild

Pomßen. Ein zunächst unbekanntes schwarzes Fahrzeug fuhr am Dienstagabend die untergeordnete Großsteinberger Straße in Richtung Großsteinberg und hatte die Absicht, an der Kreuzung der S 49 nach links in Richtung Klinga abzubiegen.

Beim Einfahren in die Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault Clio der 28-jährigen Fahrerin, welche auf der S 49/Pomßener Landstraße in Richtung Pomßen fuhr. Nach dem Unfall entfernte sich der Fahrer des Unfallfahrzeuges vom Unfallort. Die Polizei und der Rettungswagen trafen mittlerweile am Unfallort ein und kümmerten sich zunächst um die schwerverletzte 28-Jährige.

- Anzeige -

Sie konnte den Beamten noch die Abgangsrichtung des unbekannten Fahrzeuges nennen. Anschließend wurde sie sofort in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Am Unfallort fanden sich Spuren und Glassplitter des verursachenden Fahrzeuges. Die Beamten prüften daraufhin die nähere Umgebung, da das Unfallfahrzeug stark beschädigt gewesen sein musste. Auf dem Weg von Klinga nach Pomßen in der Ortslage Großsteinberg am See fanden die Beamten auf einem Waldweg ein abgestelltes schwarzes Fahrzeug, das deutliche Unfallspuren aufwies. Kennzeichen hatte das Fahrzeug nicht.

Anhand der Umweltplakette konnte die Halterin ermittelt und aufgesucht werden. An der Adresse wurde ein 39-jähriger Mann festgestellt, der angab, der Unfallverursacher gewesen zu sein. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,76 Promille. Der 39-Jährige wurde mit zur Dienstelle genommen und eine Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und das Unfallfahrzeug sichergestellt.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Johanna, Clara, Greta und Mia, Anton und Louis sind die beliebtesten Vornamen 2018 in...

Grimma. Ein arbeitsreiches Jahr liegt hinter den Grimmaer Standesbeamtinnen. Insgesamt wurden 5.216 Urkunden 2018 ausgestellt. Dazu gehören neben beurkundeten Geburten, Sterbefällen, Scheidungen und Eheschließungen auch Bescheinigungen für Kirchenaustritte, Vaterschaftsanerkennungen, Namensänderungen und Adoptionen.Besonders erfreulich, die...

MotoGP 2019: Mittel für Umbaumaßnahmen am Sachsenring freigegeben

Sachsen. Zugunsten der Austragung des MotoGP 2019 am Sachsenring hat das Sächsische Staatsministerium der Finanzen heute auf Antrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Haushaltsmittel in Höhe von rund 900.000 Euro freigegeben.Unter...

Nach Werkstattbesuch: BMW verursacht Feuerwehreinsatz

Grimma/Bad Lausick. Zwischen den beiden Orten an der S11 waren Mittwochabend gleich mehrere Feuerwehren im Einsatz.Grund dafür war ein defekter BMW X5 der auf der Fahrt von Grimma nach Bad Lausick Diesel verlor und...

Opel kracht gegen Baum

Markranstädt.  Der Fahrer eines Opel Corsa ist am Mittwochabend bei einem Unfall in Markranstädt schwer verletzt worden.Der PKW war auf der B 186/Zwenkauer Straße aus Zwenkau kommend in Richtung Markranstädt unterwegs. Gegen 20.15 Uhr...

Notlandung in Leipzig – Militärmaschine kreiste über dem Muldental

Leipzig/Muldental. Einige staunten nicht schlecht als am Mittwoch eine Boing 747 sehr tief über Naunhof flog.Wie die LVZ berichtet soll die Maschine in Leipzig notgelandet sein. Laut Flyradar24 wollte die Boing der ATLAS- Air...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here