A14 Rastplatz: LKW aufgebockt

0
3193
Fotos: Sören Müller

Grimma. Auf der BAB 14 in Richtung Dresden kam es am Montag auf dem Parkplatz „Muldental Süd“ zu einem Unfall.

Aus bislang unbekannten Gründen hatte eine LKW Fahrerin beim Ausparken ihren LKW auf einem Begrenzungsstein aufgefahren. Anstatt nach rechts auf die Fahrbahn abzubiegen, fuhr sie geradeaus und riss sich bei dem Crash die Ölwanne auf.

Die Grimmaer Feuerwehr kam zum Einsatz um die auslaufenden Betriebsstoffe abzubinden und bei der Bergung gemeinsam mit einer Spezialfirma zu unterstützen. Der Raststättenverkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geleitet. Zur Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here