Nur ausgedacht? Angeblicher Überfall durch Ausländer auf 17-Jährige

0
1665
Symbolbild/pixabay

Naunhof. Mittlerweile wurde das Geschehen rund um einen angeblichen Überfall aufgeklärt.

Bei dem angeblichen Überfall Anfang 2016 soll die junge Frau von zwei Personen überfallen und ausgeraubt worden sein. Wie das näheren Umfeld des vermeintlichen Opfers damals berichtete, sollen die Täter die Geschädigten an eine Wand gedrückt und später ein Messer an den Hals gehalten haben. Sie versuchte sich zwar zu wehren, verlor aber angeblich das Bewusstsein. Als sie wieder aufwachte konnte sie keinen Diebstahl erkennen, lediglich war ihre Jacke ein Stück aufgezogen. Laut ihren Angaben sollen die Täter wohl gebrochenes deutsch gesprochen haben. Rettungsdienst und Polizei kümmerten sich damals um das Mädchen. Polizeisprecher Uwe Voigt von der Polizeidirektion Leipzig bestätigte damals, dass zum Sachverhalt eine Anzeige aufgenommen worden war. Da es sich hierbei um ein laufendes Ermittlungsverfahren handelte, konnten keine weiteren Angaben seitens der Polizei gemacht werden

- Anzeige -

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hatte ein entsprechendes Verfahren gegen Unbekannt eröffnet doch es stellte sich bald heraus, dass die Sache wohl frei erfunden war.  „Im Ergebnis umfangreicher Ermittlungen und unter Würdigung sämtlicher gewonnener Erkenntnisse ergab sich, dass sich das von der Anzeige-Erstatterin mitgeteilte Geschehen tatsächlich so nicht zugetragen hat“. teilte Jana Friedrich, Sprecherin der Staatsanwaltschaft Leipzig mit. Das Verfahren gegen Unbekannt wurde eingestellt.

Gegen die heute 19-Jährige wurde im Verlauf wegen Falschaussage ermittelt und dies auch rechtskräftig abgeschlossen, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Weitere Angaben zum Ergebnis bzw. einem Urteil wurden nicht gemacht, da die Naunhoferin damals noch minderjährig war.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Mehrfach überschlagen: Fünf Verletzte auf der A14 bei Grimma

Grimma. Freitagnachmittag kam es auf der A14 zu einem schweren Unfall in Fahrtrichtung Leipzig.Kurz nach der Auffahrt Grimma kam ein Opel aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich...

Veranstaltungen am Osterwochenende in Grimma

Grimma. Am Osterwochenende ist wieder jede Menge los, hier findet ihr einige Tipps.Zum Wetter gibt es nur einen Satz zu sagen: Es wird bombastisch, Sonne pur, trocken und jeden Tag tagsüber um die 20...

Hexentanz und Lagerfeuer auf dem Festanger Markkleeberg

Markkleeberg. Die Nacht von Dienstag, dem 30. April 2019, zu Mittwoch, dem 1. Mai 2019, wird in Markkleeberg wieder zur Walpurgisnacht, traditionell mit Lagerfeuer und Hexentanz.Punkt 20.00 Uhr wird mit dem Anzünden des Feuers...

Indoor-Plantage entdeckt

Borna. An der Sachsenallee kontrollierten Polizisten des Polizeireviers Borna am Dienstagabend drei Männer im Alter von 24 und 25 Jahren. Diese standen im Verdacht, mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben.Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten...

Richtfest für den Anbau am Verwaltungs- und Sozialgebäude in Deuben

Deuben. Die Regionalbus Leipzig GmbH feierte am Mittwoch das Richtfest für den Erweiterungsbau des Verwaltungs- und Sozialgebäudes am Firmensitz in Deuben.Mit dem Anbau an das bestehende Gebäude und der Herstellung der Verbindung zwischen beiden...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here