Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother

Anzeige

16. Oktober 2017

Werbung die ankommt! Jetzt bis zu 15% in unserer Herbstaktion sparen

Gewerbetreibende aufgepasst: Werbung ist für jeden Unternehmer eine der wichtigsten Säulen um erfolgreich zu sein.…

394 hits

Freitag, 11 August 2017 06:01

Landeshochwasserzentrum: Hochwasserwarndienst für Mulde begonnen

Archivbild Archivbild Foto: Sören Müller

Grimma. Durch die starken Niederschläge in den vergangenen Stunden und den zu erwartenden Regenfällen informiert das Landeshochwasserzentrum derzeit für das Flussgebiet der Mulde mit einer Hochwasserwarnung. Eine Überschwemmungsgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen jedoch nicht! 

Update 14:30 Uhr Wetterlage: Von Süden her ziehen gewittrig durchsetzte Niederschläge auf. Ab dem Nachmittag können dabei lokal auch Starkregen auftreten (bis 25 mm in einer Stunde). Am Abend ziehen die Niederschläge nach Norden ab und es tritt eine allgemeine Wetterberuhigung ein. In den kommenden Tagen treten keine relevanten Niederschläge auf.

Anzeige


Flusspegelentwicklung: Im Vorhersagegebiet bewegt sich an allen Hochwassermeldepegeln die Wasserführung aktuell unterhalb der Richtwerte der Alarmstufe 1. Bei lokalen Starkregen kann es in den Oberläufen bzw. kleineren Gewässern zu einem raschen Anstieg der Wasserführung kommen. Dabei können vereinzelt an den Hochwassermeldepegeln die Richtwerte der Alarmstufe 1 kurzzeitig überschritten werden.

Die Hochwasserrückhalteräume in den Stauanlagen der LTV stünden vollständig zur Verfügung.

 

geschrieben von
Aufrufe: 4856 mal angeschaut Letzte Änderung am Freitag, 11 August 2017 14:42

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Topmeldungen

22. Oktober 2017

S11: Alkoholcrash gegen Baum

Nerchau/Trebsen. Der Samstag endete für einen VW Fahrer nach einem schweren Unfall auf der S11…

5402 hits

21. Oktober 2017

Der Johann-Gottfried-Seume-Literaturpreis 2017 geht an: Jan Decker für seinen Roman „Der lange Schlummer“.

Grimma. Um den Seume-Literaturpreis 2017 bewarben sich diesmal 82 deutschsprachige Autorinnen und Autoren.

255 hits

21. Oktober 2017

Landkreis Leipzig: Bußgelddefizit von 1,3 Millionen

Landkreis Leipzig. Der Landkreis hat ein massives Defizit im Blitzer-Geschäft und steuert jetzt dagegen.

2307 hits

20. Oktober 2017

"Unser Dorf hat Zukunft“ – Fremdiswalde räumt den 1. Platz ab!

Nun stehen die Sieger im Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" fest: Fremdiswalde, Frankenhain und Elstertrebnitz…

1151 hits

Anzeige

Weitere News

Jugendliche stellten Wurfspiele her

Grimma. Die Jugendlichen im AWO Jugendberufshilfeprojekt FUTURA, gefördert durch das Kommunale Jobcenter Landkreis Leipzig und…

Schuppenbrand in Fuchshain

Naunhof/Fuchshain. Donnerstagabend kam es in Fuchshain zu einem Schuppenbrand der fatale Folgen haben hätte können.

Service-Assistentin(en) gesucht - Jetzt bewerben!

Zum sofortigen Beginn oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt stellt die Freie Kfz-Werkstatt Böge GmbH eine(n) Service-Assistentin(en)…
Anzeige

Meistgeklickt

Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother