Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother
Donnerstag, 10 August 2017 09:12

Blitzschlag am Rumberg

Blitzschlag am Rumberg Foto: Sören Müller

Grimma. Glück im Unglück hatte eine Familie am Rumberg vergangene Nacht.

Kurz nach 1 Uhr rückten die Feuerwehren aus Grimma und Hohnstädt aus. Laut Blitzortung hatte ein sogenannter Erdblitz mit über 80.000 Ampere in ein Eingenheim eingeschlagen und der Verdacht eines Schwellbrandes im Dachstuhl lag nahe. Das bestätigte sich zum Glück nicht, denn der Blitzschlag war "kalt", hatte aber enormen Sachschaden hinterlassen. So ebnete der Blitzschlag nicht nur den stillgelegten Schornstein ein, sondern brachte ganze Elektroleitungen aus den verputzten Wänden. 

Anzeige

Die Feuerwehr prüfte alle Bereiche mit einer Wärmebildkamera ab und konnte zügig Entwarnung geben. "Eigentlich schon fast ein Wunder, dass es keinen Brand gab, denn im unmittelbaren Bereich der Schäden gab es genug brennbare Materialien", schildert Thomas Knoblich, Pressesprecher der Grimmaer Feuerwehr den Einsatz.

Anzeige

"Auch sonst hätte ein Brand-Einsatz unter erschwerten Bedingungen stattgefunden, denn das Haus stand in zweiter Reihe und somit wäre auch unsere Drehleiter kaum platzierbar gewesen". Die Bewohner des Hauses blieben unverletzt.

 

geschrieben von
Aufrufe: 8074 mal angeschaut Letzte Änderung am Donnerstag, 10 August 2017 09:38

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Topmeldungen

17. August 2017

Wenn Idioten Langeweile haben...

Grimma. Wenn Idioten Langeweile haben wirds für Andere manchmal gefährlich, so wie letzte Nacht in…

5053 hits

17. August 2017

Kommune und Wirtschaft erfüllten Wunsch der Feuerwehrkameraden

Großbothen. Die Großbothener Gewerbetreibendenden übergaben gemeinsam mit Oberbürgermeister Matthias Berger einen Eurocontainer an die Großbothener…

406 hits

17. August 2017

Schlosscafé feiert große Eröffnungsparty

Mutzschen. Im Torwächterhaus des Schlosses Mutzschen öffnete am Samstag ein amerikanisches Café.

370 hits

17. August 2017

Nächtlicher Einsatz auf der S11

Dorna/Döben. In den späten Mittwochabendstunden wurde die Freiwillige Feuerwehr Döben auf die Verbindungsstraße zwischen Dorna…

1049 hits

Anzeige

Weitere News

Dorffest „725+1“ in Großbothen

Großbothen. Urkundliche Ersterwähnung vor 725 Jahren - dies feierte Großbothen im vergangenen Sommer.

LKW - Crash auf der A14

Naunhof. Am Vormittag kam es auf der BAB 14 in Richtung Dresden zu einem LKW…

VW Caddy bei Naunhof von der Straße abgekommen

Naunhof/Lindhardt. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Vormittag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Naunhof und Lindhardt…
Anzeige

Meistgeklickt

© 2014 - 2017 Medienportal Grimma
Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother