Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother
Mittwoch, 09 August 2017 18:43

Tödlicher Sturz aus Wohngebäude

Tödlicher Sturz aus Wohngebäude Foto: Sören Müller

Grimma. Gegen 17:30 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei nach Grimma Süd gerufen.

Im Neschwitzweg lag eine Person vor einem Wohngebäude. Der Mann war offensichtlich aus großer Höhe gestürzt und verstarb dort noch an seinen Verletzungen.

Anzeige

Wie das Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Leipzig auf Anfrage mitteilte, könne man zu den Hintergründen derzeit noch gar nichts sagen. Die Ermittlungen durch Kripo und Spurensicherung laufen. Die Polizei hat den Fundort weiträumig abgesperrt. 

Update: "Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen handelt es sich hier um einen Suizid. Der Mann war 49 Jahre alt.", teilte Alexander Bertram, Pressesprecher der Polizeidirektion Leipzif auf Anfrage mit. Wie das Medienportal-Grimma erfuhr, hinterließ der Mann eine Tochter.

geschrieben von
Aufrufe: 13798 mal angeschaut Letzte Änderung am Donnerstag, 10 August 2017 19:14

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Topmeldungen

17. August 2017

Wenn Idioten Langeweile haben...

Grimma. Wenn Idioten Langeweile haben wirds für Andere manchmal gefährlich, so wie letzte Nacht in…

5055 hits

17. August 2017

Kommune und Wirtschaft erfüllten Wunsch der Feuerwehrkameraden

Großbothen. Die Großbothener Gewerbetreibendenden übergaben gemeinsam mit Oberbürgermeister Matthias Berger einen Eurocontainer an die Großbothener…

407 hits

17. August 2017

Schlosscafé feiert große Eröffnungsparty

Mutzschen. Im Torwächterhaus des Schlosses Mutzschen öffnete am Samstag ein amerikanisches Café.

371 hits

17. August 2017

Nächtlicher Einsatz auf der S11

Dorna/Döben. In den späten Mittwochabendstunden wurde die Freiwillige Feuerwehr Döben auf die Verbindungsstraße zwischen Dorna…

1050 hits

Anzeige

Weitere News

Dorffest „725+1“ in Großbothen

Großbothen. Urkundliche Ersterwähnung vor 725 Jahren - dies feierte Großbothen im vergangenen Sommer.

LKW - Crash auf der A14

Naunhof. Am Vormittag kam es auf der BAB 14 in Richtung Dresden zu einem LKW…

VW Caddy bei Naunhof von der Straße abgekommen

Naunhof/Lindhardt. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Vormittag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Naunhof und Lindhardt…
Anzeige

Meistgeklickt

© 2014 - 2017 Medienportal Grimma
Design, Hosting, Administration von Verwaltetes Hosting Martin Rother