Mischling Sunny sucht neues Zuhause

0
1249

Mein Name ist Sunny. Ich bin weiblich, kastriert, geimpft und circa 2004 geboren und circa 35cm groß. Ich warte seit Juni 2015 auf ein neues Zuhause.

Das sagen meine Betreuer über mich: Sunny ist ein Einzug des Veterinäramtes aus ungeordneten Verhältnissen. Insgesamt wurde Sunny geliebt, allerdings nicht ausreichend medizinisch versorgt.So waren Milben und Flohbefall deutlich sichtbar, ein Allergietest war allerdings nach entsprechender Behandlung und hochwertiger Fütterung nicht nötig. Ihre Blutwerte sind trotz des Alters sehr gut, im Moment steht noch die Entfernung einer Umfangsvermehrung am Hinterbeinchen aus, welche sich gebildet hat, im Ideallfall eine schnöde Alterswarze.Sunny hat mit mehreren katzen zusammengelebt und war selten allein.Wähnt sie Zweibeiner in Ihrer Nähe, meldet sie lautstark und ausdauernd, das sie gern einfach mit von der Partie wäre.Ansonsten bleibt sie auch recht gut allein, gern in Gesellschaft eines weiteren Hundes oder eben Katzen.Ihre Gassirunden mag sie, diese müssen nicht rasant sein, allerdings ist sie noch angenehm fit für Ihr Alter.Meist kann sie es nicht erwarten und treibt bellend zur Eile an.Ab und an ist sie etwas eigenwillig, wenn es nicht immer sofort nach ihrem hübschen Köpfchen geht, versucht sie gern sich zu behaupten.Auch sonst scheint es, als ist Sunny schon ein wenig in ihrer eigenen Welt und schwelgt in Erinnerungen.

- Anzeige -

Trotzdem ist sie besonders bei Kindern beliebt, da sie natürlich jede Streicheleinheit genießt und fein an der Leine läuft.
Wer möchte der kleinen Sunny noch eine Chance auf einen friedlichen Lebensabend und angenehmen Stunden im Grünen und auf der Couch schenken….?Ergänzung Oktober 2015: Die Entfernung der Umfangsvermehrung am Bein ergaben noch weitere Gewebeveränderungen in der Milchleiste, die nun inclusive der am Bein teilweise entfernt wurden. Sunnys Zeit ist also begrenzt, es gilt, ein Plätzchen für ihren Lebensabend zu finden.

Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres in unserem Tierheim und unserer Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.

- Anzeige -

Kontakt:
TSV Muldental e.V.
Tierheim Schkortitz
tsv-mt@gmx.de
0162-3049849

Noch mehr Nachrichten

Foto: pixabay

Dreimal in Fahrzeuge eingebrochen

Naunhof. Zu drei Fahrzeugeinbrüchen ermittelt derzeit die Polizei und sucht Zeugen!Gartenstraße Zeit: 07.12.2018, gegen 15:30 Uhr – 10.12.2018, gegen 05:30 Uhr Ein unbekannter Täter drang gewaltsam in dem vor dem Grundstück abgestellten BMW 218i des 48-jährigen...

Brand in Draschwitz: Ursache weiterhin unklar/Drehleiter wieder einsatzbereit

Grimma/Draschwitz. Nach dem Brand am Samstag im Grimmaer Ortsteil Draschwitz konnte die Brandursache bisher nicht ermittelt werden.Am Samstag war in dem unbewohnten Haus ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Mutzschen, Grimma, Zschoppach, Thümmlitzwalde und...
Foto: pixabay

Körperverletzung in der Asylunterkunft

Rötha. In einer Gemeinschaftsunterkunft kam es Samstagnacht zum Streit zwischen einem 24-Jährigen und einem Mitbewohner (39).Dies mündete letztlich in einer körperlichen Auseinandersetzung. Während dieser schlug der 39-Jährige mittels eines Messergriffes auf den Kopf des...

Der Pokalkampf gegen Hamburg als letzter Akt im Jahr 2018

Grimma. Zum Jahresausklang müssen die Wikingerinnen nochmals ran. In der Muldentalhalle Grimma treffen sie im Pokal-Achtelfinale  am Sonntag auf die Lady Piranhhas aus Hamburg.  Hamburg, das war schon immer mal etwas anders als gegen...

Verkehrsunfall in Trebsen

Trebsen. Am späten Montag Nachmittag kam es in Trebsen auf der Kreuzung B107 und Industriegebietsstraße zu einem schweren Verkehrsunfall.Die B107 war kurzzeitig voll gesperrt. Der Verkehr wurde dann an der Unfallstelle vorbei geleitet. In...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here