Clementine sucht neues Zuhause

0
1464

Mein Name ist Clementine. Ich bin ein Mischling und weiblich, werde vor Abgabe noch kastriert und geimpft und bin ca. Februar 2015 geboren. Ich werde ca. 45cm groß und warte seit August 2015 auf ein neues Zuhause. Das sagen meine Betreuer über mich: Clementine ist ein klassischer Junghund, der sein Leben geniesst. Sie ist keck und fröhlich, anfänglich ängstlich. Was sich über das Kuscheln, Futterspiele und mit Geduld legt. Das an der Leine Laufen hat sie bei uns schon erlernt, sollte aber, wie alles andere, noch erlernt werden. Sie ist ein eher ängstlicher Typ, woran dringend noch gearbeitet muss, damit sie stressfrei durchs Leben tingeln kann. Ganz stubenrein ist sie noch nicht, allerdings bemüht sich Clementine sichtlich.
Sie ist ein unbeschriebenes Blatt und möchte gern in einer Hundeschule das Hunde 1×1 erlernen. Durch die Unsicherheit bellt sie gern andere keck an, was sich sicher legt, wenn man ihr Gehorsam spielerisch beibringt.Und dabei den Fetz nicht vergisst, den das Spiel mit anderen Hunden und mit den neuen Besitzern so mit sich bringt. Clementine ist eine schüchterne Nase, die einfach eine liebevolle Hand sucht, die ihr alles was wichtig ist beibringt und ihr die große weite Welt zeigt.

Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres in unserem Tierheim und unserer Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.

- Anzeige -

Kontakt:
TSV Muldental e.V.
Tierheim Schkortitz
tsv-mt@gmx.de
0162-3049849

Noch mehr Nachrichten

Planenschlitzer schlagen bei Grimma zu

Grimma. Der polnische Fahrer (61) eines Scania-Sattelzuges hatte sein Gefährt am 13.11.2019, gegen 22:30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Muldental Nord an der A14 abgestellt und in der Nacht, gegen 02:00 Uhr, eine...

Neue Baustellen in Grimma

Cannewitz/Nerchau/Großbothen. Die Stadtverwaltung hat über geplante Bauvorhaben informiert.Cannewitz. Der Serkaer Weg in Cannewitz erhält eine neue Asphaltschicht. Zwischen der Hausnummer 12 bis zum Ortsausgang ist die Straße vom 21. November bis 6. Dezember gesperrt.Nerchau. Die Zufahrt...

Umrüstung in Belgershain: Damit keinem Kamerad die Luft wegbleibt!

Belgershain. Große Freude kam am Donnerstag im Belgershainer Spritzenhaus auf.Der Einsatz der Feuerwehren bei Bränden und Hilfeleistungen, bei denen Sauerstoffmangel oder Atemgifte - auch radioaktive Stoffe - die Einsatzkräfte gefährden können, erfordert die Verwendung...

Entsorgung von Restabfall in der kalten Jahreszeit – KELL informiert

Landkreis Leipzig. Während der kalten Jahreszeit treten häufig Probleme bei der Entleerung der Restabfallbehälter auf.Feuchter Restabfall friert bei Minusgraden am Boden oder der Behälterwand an. Verstärkt wird dieser Effekt außerdem durch das Einstampfen des...

Demokratie lebt vom Mitmachen

Bad Lausick. Am 12.11.2019 lud die Lokale Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Leipzig zum Netzwerken ein.Mehr als 40 Projektschaffende aus allen Teilen des Landkreises nutzten die Gelegenheit für regen Erfahrungsaustausch. Anlässlich des ablaufenden Projektjahres...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here