Ehrenamtspreis 2017 – Zu ehrende Bürgerinnen und Bürger gesucht

0
1013
Foto: pixabay

Landkreis Leipzig. Die Ausübung eines Ehrenamts fordert von der oder dem Ausführenden sehr viel ab. Oftmals wird die eigene Freizeit in den Hintergrund gestellt, um sich mit ganzer Kraft der ehrenamtlichen Aufgabe zu widmen.

Um diese Bereitschaft und die oftmals langjährige und intensive Arbeit wertzuschätzen und zu ehren, möchte der Landkreis Leipzig wieder verdienstvolle Bürgerinnen und Bürger für ihre geleistete ehrenamtliche Tätigkeit im Jahr 2017 auszeichnen. Der Preis wird beim Neujahrsempfang 2018 durch den Landrat überreicht.

Anzeige

Der Ehrenamtspreis wird an Einzelpersonen vergeben, die sich in folgenden Bereichen engagieren: Brand- und Katastrophenschutz/Rettungsdienst, Jugend, Soziales, Sport, Gesellschaft/Politik/Wirtschaft, sonstige Vereine.

Kennen Sie eine Person, die sich mit grenzenloser Tatkraft engagiert?

Die Vorschläge für den Ehrenamtspreis können durch jede natürliche oder juristische Person, jedoch nicht für sich selbst, eingereicht werden.

Folgende Angaben sollen enthalten sein:

– zutreffender Bereich
– Name, Adresse und Telefonnummer der absendenden Person
– Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtstag und -ort der vorgeschlagenen Person
– Art und Dauer der ehrenamtlichen Tätigkeit
– besondere außergewöhnliche Leistung
– bereits erhaltene Auszeichnungen, sofern diese bekannt sind
– ggf. Vorschlag für einen Laudator
-Datum und Unterschrift der Einreicherin/des Einreichers

Vorschläge können bis zum 30.09.2017 an das Landratsamt Landkreis Leipzig, Büro des Landrates / Büro Kreistag, Stauffenbergstraße 4, 04552 Borna, eingesendet werden.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here