Chihuahua-Prager Rattler-Mix Özilie sucht ein neues Zuhause

0
5273
Foto: Gitte Weinmann/Tierheim Schkortitz

Mein Name ist Özilie und ich bin ein Chihuahua-Prager Rattler-Mix und suche auf diesem Wege ein neues Zuhause.

Ich bin weiblich, gechipt und bin im Januar 2017 geboren. Ich werde circa 30cm groß, kann aber nur mit Kastrationsauflage vermittelt werden

- Anzeige -

Das sagen meine Betreuer über mich:

Özilie ist ein Abgabehund aus dem Umland.

- Anzeige -

Die genaue Herkunft ist ungeklärt, sicher kommt sie aber ursprünglich nicht aus den besten Zuchtkreisen. Die Rute hat schon zwei verheilte alte Brüche aufzuweisen, auch das Fell ist nicht perfekt. Sicherheitshalber wurde schon eine Milbenbehandlung durchgeführt, wir warten gerade darauf, das Haut und Fell sich regenerieren. Da eine Herkunft aus Welpenhändlerkreisen nicht auszuschliessen ist, werden wir noch einen Bluttest auf Reisekrankheiten vor Vermittlung absolvieren.
Da sie nicht korrekt durchgeimpft worden ist, ist auch diesbezüglich ein Neustart nötig.

Da das Minipli schon aus Altersgründen nicht perfekt im Tierheim, vor allem nicht ohne Geschwister, aufgehoben ist, lebt sie derzeit auf einer Pflegestelle des Vereines. Sie lebt derzeit mit zwei grösseren Hunden zusammen und gewöhnt sich schon mal daran, das in Ihrer Welt wohl fast alles größer als sie selbst ist. Auch wenn sie selbstverständlich meldet, wenn Dobermann und Stafford sich nähern, benimmt sie sich ganz hündisch und akzeptiert deren Korrekturen und lernt nebenbei bei Hundegewusel einen Sicherheitsabstand einzuhalten, damit sie nicht unter die Räder kommt.
Die größten Kämpfe besteht sie im Moment mit den Katzen der Pflegestelle, da werden ganze Spielolympiaden absolviert. Mit kleineren Hunden wird vorsichtig angetestet, ob sie sich auch für solche Wettbewerbe eignen.

- Anzeige -

Das Ding mit der Stubenrenheit und dem Alleinbleiben übt Özilie auch fleißig, von Tag zu Tag klappt das besser. Ebenso die ersten Grundkommandos wie Sitz und Platz werden erarbeitet, undnd das man auch still sein kann oder könnte…vielleicht…oder doch nicht immer? Prager Rattler halt.

Wir wünschen uns Neubesitzer, die aus Özilie keinen nervigen Stressminihund machen, sondern in der Hundeschule und Zuhause noch Einiges beibringen, was Hündchen so lernen kann. Sie ist schlau, lernt blitzschnell und sehr gern. Sie liebt Apportierspiele und hat schon viele Kuscheltiere im kurzen Leben besiegt, das Füttern vertut sich mit vielen kleinen Übungseinheiten über den ganzen Tag.

- Anzeige -

Özilie kann gern in eine Familie, natürlich mit der entsprechenden Anleitung der Erwachsenen sollten Kinder vorhanden sein. Gerne zu anderen Hunden und anderen Tieren. Ein verspieltes Samtpfotenpaar dazu, das wär für Özilie wie eine gewonnene Weltmeisterschaft. Özilie übt bis zum ersten Meeting mit der zukünftigen Familienmannschaft weiter im Trainingslager, auch mal außerhalb des Tierheims. Daher bitten wir darum, ihr Managment (Die Tierheimleitung) vor Besuch zu kontaktieren, um einen Besuchstermin zu vereinbaren.

Hinweis: „Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres in unserem Tierheim und unserer Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.“

- Anzeige -

weitere Bilder demnächst im Forum:
http://www.tsv-muldental.de/forum/index.php?sid=9648247e4c2327ea11415bbb7d78a5ed

Kontakt:
TSV Muldental e.V.
Tierheim Schkortitz
tierheim@tsv-muldental.de
0162-3049849

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Panzerkolonnen auf A14 unterwegs

Mutzschen. Am Samstag erreichten uns mehrere Meldungen über Panzerkolonnen auf der BAB 14, welche sich in Richtung Leipzig bewegten. Doch wo wollen die eigentlich hin?Im Allgemeinen gibt es derzeit Truppenbewegungen und Marschkolonnen der US...

Leiche im Albrechtshainer See entdeckt

Albrechtshain/Beucha. Im Albrechtshainer See wurde am Sonntag eine leblose Person gefunden.Spaziergänger hatten in den Mittagsstunden auf dem See einen weiblichen leblosen Körper entdeckt und die Polizei informiert. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Beucha und...

S49 in Otterwisch: Dominoeffekt

Otterwisch. Freitagmittag gegen 13 Uhr kam es in der Ortslage Otterwisch zu einem Unfall.Ein Hyundai wollte von der S49, zwischen dem Ortsausgang Otterwisch und Pomßen, nach links in Richtung Rohrbach abbiegen und musste verkehrsbedingt...

Freies Gymnasium Borsdorf lädt zum Informationsabend ein

Borsdorf. Der Beginn des Schuljahres 2019/2020 liegt noch in weiter Ferne. Dennoch überlegen viele Eltern von Schülern der Klassenstufe 4 schon heute, welche weiterführende Schule ihr Kind im nächsten Jahr besuchen soll. Um eine...

Afrikanische Schweinepest: Sachsen probt den Ernstfall mit länderübergreifender Übung

Sachsen. Um im Ernstfall vorbereitet zu sein, hat der Freistaat Sachsen in einer länderübergreifenden Übung mit Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt eine zweitägige Stabsrahmenübung zur Afrikanischen Schweinepest (ASP) durchgeführt.Von kommunaler Seite war der Vogtlandkreis involviert....
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here