Halloween für die ganz Familie: Veranstaltungen in Grimma

0
907
Symbolbild/pixabay

Grimma. Halloween bedeutet „All Hallows Eve“, ein keltischer Brauch, der am Abend vor Allerheiligen zelebriert wird. Kreative Verkleidungen sollten schon damals böse Geister abwehren. Das Totenfest feiert man heute – nun auch in Deutschland – weitaus fröhlicher. Auch in Grimma gibt es einige Veranstaltungen.

Saisonabschluss im Dorf der Jugend – Dienstag, 30. Oktober, 16.00 Uhr, Alte Spitzenfabrik Grimma, Dornaer Weg 2: Das Containercafé im Dorf der Jugend geht in die Winterpause. Zum Saisonabschluss gibt es eine Party mit Basteltischen, Getränken, Snacks und Kostümen.

- Anzeige -

Süßes oder Saures – Langer Einkaufsabend zu Halloween in Grimmas Altstadt  – Dienstag, 30. Oktober, 17.00 Uhr, Markt Grimma.
In Grimmas Altstadt spukt es wieder. Der Gewerbeverein Grimma/Sachsen e.V. lädt alle kleinen Gespenster, Vampire und Hexen zur Halloween-Party. Ab 17.00 Uhr geistern die ersten Gestalten über den Markt. Um 18.00 Uhr startet der Lampionumzug gemeinsam mit einem Spielmannszug durch die Altstadt, im Anschluss können es sich Groß und Klein auf einer kleinen kulinarischen Meile unter anderem mit Knüppelkuchen und Livemusik auf dem Markt gutgehen lassen. Und nicht nur das: Bei mystischer Atmosphäre ist entspanntes Einkaufen bis 21.00 Uhr angesagt. Die Händler und der Gewerbeverein Grimma/Sachsen e.V. freuen sich auf zahlreiche Gäste.

Halloween-Umzug durch Großbardau – Dienstag, 30. Oktober, 18.00 Uhr, Schmiedeteich
Erstmalig gibt es einen Halloween-Lampionumzug durch Großbardau. Vom Schmiedeteich ziehen die kostümierten Kinder mit ihren Eltern ab 18.30 Uhr durch Großbardaus dunkelste Gassen. Zurück an der Parthe gibt es Zünftiges vom Grill. Um die Organisation kümmert sich der Jugendclub Großbardau.

- Anzeige -

„Gruseln in Mutzschen“ – Dienstag, 30. Oktober, 18.30 Uhr, Marktplatz Mutzschen.
Und wieder schlägt die Stunde der Geister und Hexen. Gemeinsam mit dem Spielmannszug Mutzschen wird Halloween gefeiert. Ab 19.00 Uhr schlängelt sich der Gruselmarsch vom Marktplatz mit einem Lampionumzug zum Festgelände an der Grundschule. Dort gibt es Leckereien vom Grill, warme und kalte Getränke, Knüppelkuchen an der Feuerschale, Musik und ein kuschelig warmes Feuer.

Halloweenfeier in Bernbruch – Sonnabend, 3. November, 18.00 Uhr, Sportplatz Bernbruch.
Auf dem Sportplatz Bernbruch wird das nunmehr 6. Bernbrucher Halloween gefeiert. 19.00 Uhr findet ein kleiner Lampionumzug statt. Im Anschluss kann man sich im Kürbisschnitzen probieren. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Für die Kinder wird es Knüppelkuchen an der Feuerschale geben.

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

A14: Transporter verunfallt bei Klinga

Klinga. Auf der A14 kam es in Fahrtrichtung Leipzig Montagmittag zu einem Unfall. Ein Transporter kollidierte in Fahrtrichtung Leipzig kurz vor der Abfahrt Klinga augenscheinlich mit einem Autotransporter. Der Transporterfahrer wurde dabei verletzt und musste...

Weihnachtsbäume in Beucha und Brandis aufgestellt

Brandis/Beucha. Am Montag wurden auch die Weihnachtsbäume in Beucha und Brandis aufgestellt. In Brandis ziert nun eine etwa 15 Meter hohe Blaufichte den Marktplatz. In Beucha wurde eine etwa 12 Meter hohe serbische Fichte aufgestellt....

Weihnachtsaktion: Mit dem Medienportal-Grimma ins Weihnachtsgeschäft starten und bis zu 25% sparen!

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür. Machen Sie auf sich und Ihr Angebot aufmerksam und nutzen Sie unsere große Reichweite in der Region! Immer mehr Menschen informieren sich...

Adventszeit wird musikalisch eingeläutet

Grimma. Zur musikalischen Eröffnung der Adventszeit lädt das Jugendblasorchester Grimma am 1. Dezember, alle Grimmaer und Besucher in das Soziokulturelle Zentrum Grimma, Colditzer Str. 30, ein. Das Konzert beginnt um 16.00 Uhr. Einlass ist ab...

A14: Abfahrt Klinga kurzzeitig gesperrt

Grimma/Klinga. Die Freiwillige Feuerwehr Grimma wurde Montagmittag an die Besen gerufen. Auf der A14 in Fahrtrichtung Leipzig hatte ein VW Passat plötzlich Öl verloren. Die Fahrerin fuhr geistesgegenwärtig in Klinga von der Autobahn ab und...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here