Labrador-DSH Mix Basti sucht neues Zuhause

0
2100
Tierheim

Mein Name ist Basti. Ich bin männlich, kastriert, gechipt, circa 2008 geboren, bin ca. 65 cm. groß und warte seit Februar 2016 auf ein neues Zuhause.

- Anzeige -

Das sagen meine Betreuer über mich: Basti wurde bei uns abgegeben, weil die Vorbesitzerin auf Grund Ihres Alters und Bastis Bewegungsdrang mit den Jahren überfordert war. Sie erkundigt sich regelmäßig nach ihm und vermisst Basti sehr. Basti ist anfänglich etwas unsicher, taut jedoch schnell auf und fasst Vertrauen. Spaziergänge in jeder Form liebt Basti, dabei ist er zwar nicht so gut leinenführig zu Beginn, geht aber brav an Artgenossen vorbei. Ob er gänzlich mit Rüden verträglich ist, können wir nicht genau sagen, das müsste getestet werden. Hündinnen mag er und laut Aussage der Vorbesitzerin war sein bevorzugter Kollege für Streifzüge ebenfalls ein Rüde. Wir vermuten, diese startete er gern an einem undichten Zaun, hier zeigt er sich nicht als Ausbrecher. Sicher fehlte es trotz großer Hundeliebe auch an Auslastung, den zum alten Eisen zählt Basti noch lange nicht.
Basti ist ein idealer Anfängerhund, er bringt schon einiges an Erziehung mit, würde aber auch Freude an einem Neubesitzer mit weiteren Übungsambitionen haben.

Basti kann als Einzelhund vermittelt werden, gern in eine Familie, eine Vermittlung als Zweithund wäre ebenso schön. Ein Haus mit angrenzendem, sicher eingezäunten Grundstück wär ideal, ist aber nicht Bedingung. Bei uns ist Basti stubenrein, so das einer reinen Wohnungshaltung nichts im Wege steht. Auch das Alleinbleiben meistert Basti aus unserer Sicht bravourös. Wer gibt dem Schmusteddy die Gelegenheit zum Kuscheln und Kennelernen, Basti und Vorbesitzerin würde es sicher freuen, wenn er wieder seine eigene Familie zum Liebhaben findet.Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres aus dem Tierheim und der  Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.

- Anzeige -

weitere Bilder: www.tsv-muldental.de/forum/index.php?sid=e33e9f94dfbc318e6d35bc36692b13f9

Kontakt:
TSV Muldental e.V.
Tierheim Schkortitz
tierheim@tsv-muldental.de
0162-3049849

- Anzeige -

Noch mehr Nachrichten

Verkehrsunfall in Trebsen

Trebsen. Am späten Montag Nachmittag kam es in Trebsen auf der Kreuzung B107 und Industriegebietsstraße zu einem schweren Verkehrsunfall.Die B107 war kurzzeitig voll gesperrt. Der Verkehr wurde dann an der Unfallstelle vorbei geleitet. In...

Schlachtfeld A14: Enten und Gänse durch Unfall getötet

Grimma. Auf der A14 zwischen Mutzschen und Grimma ist es in Fahrtrichtung Leipzig zu einem schweren Unfall gekommen.Ein Pkw verlor einen Anhänger, der mit lebenden Enten und Gänsen beladen war. In diesen Anhänger krachten...

Jessica Krause gewinnt WM-Bronze !

Naunhof/Varna/Bulgarien. Mit 14 Jahren erkämpfte sich die Fuchshainerin Jessica Krause einen Podiumsplatz bei der 6. KWU Junioren Weltmeisterschaft in Varna/Bulgarien.Damit konnte sie in ihrer neuen Alterskategorie im Kyokushin-Karate an vergangene Erfolge anknüpfen. Das harte...

X-MAS CLUB FOYER – Feiern mit Freunden!

Grimma. Wer Heiligabend nochmal richtig Party machen will, sollte in die Muldentalhalle gehen.Euch erwarten heiße Beats mit der X-MAS OLDSCHOOL HOUSE NIGHTLine Up: ★ ★ ★ HALBNEUNE★ ★ ★ aka SYSTEMFEIND MR SCHLOTT b2b MUZ_@L (123 Funk,...

Wasserversorgung in Naunhof wird stabiler

Naunhof. Die Landesdirektion Sachsen hat der Stadt Naunhof eine Förderung in Höhe von 1.310.700 Euro für den Ausbau und die Erneuerung der Trinkwasserleitungen zur Anbindung von Gewerbebetrieben in der Erdmannshainer Straße, der Wiesenstraße und...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here